Weihnachtsgeschenk | Rent a Porsche - Classic Porsche 911 Rental Tours
21807
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21807,qode-quick-links-1.0,,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Weihnachts Geschenk

Ich hatte meinem Mann die Reise zu Weihnachten geschenkt? Ankunft in München voller Skepsis was denn wohl auf ihn zukommt. Dann die Übernahme des Autos. Eine tolle Einführung über die Route und alles was dazu gehört. Dann ging es los! Ich hatte das Route-Book auf dem Schoß. Schon die erste Etappe war traumhaft schön. Weitab von allen Schnellstraßen – durch Wälder und Wiesen – Routen, die man normalerweise nicht fahren würde. Über den Brenner – natürlich auf Nebenstrecken! Nach diversen Zwischenstopps, die wir uns selber ausgesucht hatten – Mittagessen, Schoppen, Kaffeetrinken usw. kamen wir in einem der vorgeschlagenen Hotels – für das wir uns dann letztendlich entschieden hatten an. Wir wurden total nett empfangen und bekamen ein sehr schönes Zimmer bzw. eine Suite.

Am nächsten Tag ging es dann auf Tour. Angesagt war die Dolomitentour mit der Überquerung von neun Pässen. Leider spielte das Wetter nicht so mit wir wir uns das gewünscht hätten. Dicker Nebel! zwischendurch immer wieder Regenschauer! Nicht wirklich dasTraumwetter für eine Fahrt mit einem alten Porsche durch die Berge. Schon gar nicht durch die vielen Serpentinen im Nassen!! Aber wir haben nicht abgebrochen und sind dIe ganze vorgeschlagene Tour gefahren!! Fazit -mein Mann hatte Muskelkater in den Armen – war ziemlich k.o. nach der Tour – aber total begeistert – vom Auto, von der Organisation und von allem. Wir sind nach der Tour jedenfalls Profis im Dach abnehmen und aufsetzen von einem alten Porsche Targa. (Mit der Überlegung uns so einen Oldtimer zuzulegen – aber wir sind nicht die Bastler, die so ein Auto braucht!) Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit der Organisation, der Ausarbeitung der Routen und dem gesamten Handling Vielen Dank! Es war ein unvergessliches Erlebnisse, das man wirklich nicht jeden Tag hat!

Martina und Dieter

ps. Allerdings war es etwas schwierig das Auto in Italien zu tanken!!! Bitte rechtzeitig tanken, zum einen findet sich kaum eine Tankstelle, die den erforderlichen Sprit hat und zum anderen ist es ein ziemlich teures Vergnügen!!!

Weihnachtsgeschenk

Testimonials – What our Customers say